Twinwarm

Bild Twinwarm

Produktdetails

Typ-Nr. 12TW921DE
Größe* (LxB) 31 x 40 x 62 cm
Gewicht ca. 9,5 kg

Produktdatenblatt herunterladen

*Da die textilen Produkte während der ersten Aufbereitungszyklen einlaufen, sind hier die Maße der Nutzfläche (exklusive Schlauchanschlüsse) nach mehrmaliger Aufbereitung angegeben. Ferner wird bei den Maßangaben ein Toleranzwert von +-2cm zugrunde gelegt.

Verbesserung der Effektivität eines Temperaturmanagementsystems

Das Warmluftgerät Twïnwarm setzt mit seinen 2 Schlauchanschlussmöglichkeiten dem ‚i gleich ein doppeltes Tüpfelchen‘ auf. Denn 2 Schlauchanschlussmöglichkeiten am Warmluftgerät verbessern die Effektivität eines Temperaturmanagementsystems.
Dabei ist das Warmluftgerät des MoeckWarmingSystems® einfach und intuitiv über ein Display zu bedienen. Durch eine gradgenaue Temperatureinstellung zwischen mild kühlen (Heizung off) und 28 - 43°C, sowie einen individuell aus 5 Stufen wählbaren Luftmengenaustritt, ist die gewünschte Zieltemperatur schnell und problemlos zu erreichen. Anhand der Anzeige der gewählten (preset) und der tatsächlichen Schlauchausgangstemperatur (sensor/info) ist die Luftzufuhrtemperatur jederzeit im Blick und unter Kontrolle.

Die Schlauchausgangstemperatur wird mit Sensoren an beiden Schlauchausgängen direkt und zuverlässig gemessen.

Zum Erreichen eines hohen Sicherheits- und Hygieneniveaus verfügt das Warmluftgerät über ein 4-stufiges Filtersystem: einen innen liegenden EPA-Filter, der die Umgebungsluft um Feinpartikel bereinigt und sechs dreistufige Vorfilter, die die Grobpartikel filtern.

Eine integrierte Vollschlauchaufnahme, Normschienenhalterung sowie eingebundene Bodenrollen ermöglichen einen flexiblen Einsatz des Warmluftgerätes.

Zudem ist die Wartung des Gerätes einfach und besteht lediglich in einem regelmäßigen Wechsel der Vorfilter (nach Bedarf) sowie des EPA-Filters (spätestens nach 2 Jahren).

© 2019 by Moeck & Moeck GmbH · all rights reserved · Impressum · Datenschutz